NEUBAU WOHNHAUS WANNER SCHMIDT
AUSFÜHRUNG 2015/2016

Baustart Juli 2015

Das Wohnquartier Winterthur-Veltheim besteht im Bereich der Rosentalstrasse aus einer zweckorientierten Anreihung von Mehrfamilienhäusern, welche in den 60er Jahren entstanden sind. Das Potential des Quartiers misst sich an der relativen Nähe zum Stadtzentrum und zum Bahnhof. Die grosszügigen Parkräume und der nahegelegene Wald bringen eine spannende Heterogenität ins Quartierbild.
Die vorgeschlagene Wohnungstypologie beabsichtigt, trotz angestrebter maximal möglicher Ausnützung, ein Höchstmaß an räumlicher Offenheit und Grosszügigkeit. Dies wird erreicht durch ein kompaktes, vierbündiges Volumen. Die Form des Wohnhauses verhindert parallele Fronten zu den bestehenden Häusern, schafft eine Durchlässigkeit zur Landschaft und gut bemessene Abstände zu den Nachbarbauten. Die bewusst andersartige Morphologie des Hauses und die Atmosphäre eines durchgrünten Aussenraumes verändert den Charakter der bestehenden Wohnstrasse qualitativ und prägt die neue Identität.