UMBAU EFH I HORGEN

AUSGEFÜHRT I 2007

Umbau und Totalsanierung eines Einfamilienhauses von 1954.

Die Innenräume nehmen Bezug auf den Garten und die Aussicht. Durch räumliche Mehrfachbezüge wird Transparenz und Offenheit erreicht. Die Nutzflächen wirken durch die fliessenden Räume grosszügig und präzise. Dies auch weil Räume zusammengefügt werden.
Durch die zusätzlichen Fenster und die neue Dachgeschossnutzung wird der Wohnraum vergrössert.
Die Farbgebung im Treppenhaus nimmt Bezug auf den australischen Hintergrund der Bewohner,